Die Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur aus der jüngeren vorrömischen Eisenzeit in Großpolen / Ceramika osadowa kultury przeworskiej z młodszego okresu przedrzymskiego w Wielkopolsce

Milena Teska, Andrzej Michałowski

Veröffentlicht in: Eisenzeitliche Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur / Ceramika osadowa kulturyprzeworskiej z młodszego okresuprzedrzymskiego
Jahr: 2017
DOI: 10.17171/3-50-10
URN (PDF): urn:nbn:de:kobv:188-fudocsdocument000000028070-9
Shortlink: edition-topoi.org/articles/details/1278
  • Views 388
  • Downloads 259
  • dEbook 195

Abstract

In Bezug auf die Studien über die jüngere vorrömische Eisenzeit in Großpolen empfinden wir heute ein besonders dringendes Bedürfnis nach einer komplexen Systematisierung desbisherigen Forschungsstands über die Keramik. Dies resultiert aus dem in den letzten Jahren zu verzeichnenden Zuwachs von neuem Material aus dieser Zeitstufe. Der Besiedlungsbeginn der Przeworsk-Kultur um die Wende des 3. zum 2. Jh. v. Chr. Ist jedoch überraschend schwer greifbar. Das Formenspektrum der Siedlungskeramik unterscheidet sich kaum, es gibt keine präzisen Möglichkeiten, den homogenen keramischen Fundstoff im Rahmen der Stufen A1 und A2 zu unterteilen. Die meisten großpolnischen Siedlungsfundstellen verbindet man erst mit der Stufe A3 der jüngeren vorrömischen Eisenzeit.

Autoren

Milena Teska

Milena Teska ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Prähistorischen Institut der Adam-Mickiewicz-Universität in Posen (Dissertation 2012). Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören die vorrömische Eisenzeit am rechten Ufer der Unteren Weichsel sowie in Großpolen (insbesondere entlang des Netze-Tals); interkulturelle Beziehungen; Archäologie von Archivmaterialien.

Andrzej Michałowski

Andrzej Michałowski ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Prähistorischen Institut der Adam-Mickiewicz-Universität in Posen (Dissertation 2001, Habilitation 2011). Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die vorrömische Eisenzeit und Römische Zeit in Mitteleuropa; prähistorische Baukonstruktionen; Siedlungsarchäo­logie; Kontakte zwischen Jastorf- und Przework-Kultur; Keramikstudien.


Citation

Milena Teska and Andrzej Michałowski, "Die Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur aus der jüngeren vorrömischen Eisenzeit in Großpolen / Ceramika osadowa kultury przeworskiej z młodszego okresu przedrzymskiego w Wielkopolsce", in: Michael Meyer, Piotr Łuczkiewicz and Björn Rauchfuß (Eds.), Eisenzeitliche Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur / Ceramika osadowa kulturyprzeworskiej z młodszego okresuprzedrzymskiego, Berlin: Edition Topoi, 2017, 233–252
BibTeX
@incollection{Michałowski2017,
  author = {Milena Teska and Andrzej Michałowski},
  title = {Die Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur aus der jüngeren vorrömischen Eisenzeit in Großpolen / Ceramika osadowa kultury przeworskiej z młodszego okresu przedrzymskiego w Wielkopolsce},
  pages = {233-252},
  editor = {Michael Meyer and Piotr Łuczkiewicz and Björn Rauchfuß},
  booktitle = {Eisenzeitliche Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur / Ceramika osadowa kulturyprzeworskiej z młodszego okresuprzedrzymskiego},
  series = {Berlin Studies of the Ancient World},
  number = {50},
  date = {2017},
  publisher = {Edition Topoi},
  location = {Berlin},
  keywords = { "Großpolen", "jüngere vorrömische Eisenzeit", "Przeworsk-Kultur", "Siedlungskeramik"},
  url = {http://edition-topoi.org/articles/details/1278},
  urldate = {2019-12-05},
  doi = {10.17171/3-50-10},
  urn = {urn:nbn:de:kobv:188-fudocsdocument000000028070-9},
}