Doppelstädte – Twin Cities

Ulrich Müller

Veröffentlicht in: Enge Nachbarn
Jahr: 2017
DOI: 10.17171/3-47-10
Shortlink: edition-topoi.org/articles/details/1356
  • Views 137
  • Downloads 92
  • dEbook 84

Abstract

Der Beitrag behandelt Doppelstädte anhand von drei Fallbeispielen. Brandenburg an der Havel, Hildesheim und Haithabu stehen nicht nur für verschiedene Zeiträume, sondern reflektieren auch unterschiedliche kulturelle Kontexte. Um diese Städte vergleichbar zu machen, wird abschließend ein Modell präsentiert, welches verschiedene Modi von Doppelstädten beschreibt.

Autoren


Citation

Ulrich Müller, "Doppelstädte – Twin Cities", in: Ines Beilke-Voigt and Oliver Nakoinz (Eds.), Enge Nachbarn. Das Problem von Doppelburgen und Mehrfachburgen in der Bronzezeit und im Mittelalter, Berlin: Edition Topoi, 2017, 285–307
BibTeX
@incollection{Müller2017,
  author = {Ulrich Müller},
  title = {Doppelstädte – Twin Cities},
  pages = {285-307},
  editor = {Ines Beilke-Voigt and Oliver Nakoinz},
  booktitle = {Enge Nachbarn},
  booksubtitle = {Das Problem von Doppelburgen und Mehrfachburgen in der Bronzezeit und im Mittelalter},
  series = {Berlin Studies of the Ancient World},
  number = {47},
  date = {2017},
  publisher = {Edition Topoi},
  location = {Berlin},
  keywords = { "Historische Archäologie", "Mittelalterarchäologie", "Mitteleuropa", "Neuzeitarchäologie", "Stadtarchäologie", "Theorie"},
  url = {http://edition-topoi.org/articles/details/1356},
  urldate = {2018-09-22},
  doi = {10.17171/3-47-10},
}