Practitioners - School ‘Mathematicians’: The Divisions of Pre-Modern Mathematics and Its Actors

Jens Høyrup

Veröffentlicht in: Studies on the Ancient Exact Sciences in Honour of Lis Brack-Bernsen
Jahr: 2017
DOI: 10.17171/3-44-11
Shortlink: edition-topoi.org/articles/details/1319
  • Views 372
  • Downloads 262
  • dEbook 157

Abstract

In diesem Beitrag wird zunächst untersucht, wie ‚praktische‘ und ‚theoretische‘ Mathematik
und ihre Verbindung aufgefasst wurden, von den antiken Griechen bis zu Christian Wolff
und von Mathematikhistorikern von Montucla bis heute. Ausgehend von früheren Arbeiten
von mir und von Riesen, auf deren Schultern ich stehe (oder zu stehen versuche), schlage
ich anschließend eine Kategorisierung mathematischer Wissenstypen vor, mit denen sich
ein Historiker auseinandersetzen muss. Den ‚sub-wissenschaftlichen‘ Typ verkörpern Praktiker, die als Lehrlinge von eigentlichen Praktikern unterrichtet wurden; der ‚Schulungs-
Typ‘ wurde wohl auch für die Praxis gelehrt, allerdings vermutlich in ‚Schreiberschulen‘
von Meistern, deren eigene ‚Praxis‘ ausschließlich in der Lehre bestand; schließlich der
‚wissenschaftliche‘ theorie-orientierte Typ. Anhand von zwei Beispielen wird diese Einteilung
am Ende überprüft.

Autoren

Jens Høyrup

Jens Høyrup (Ph.D. 1996, Kopenhagen) ist Professor emeritus für Philosophie und Wissenschaftsgeschichte der Universität Roskilde sowie Fellow ehrenhalber an der Chinese Academy of Sciences, Institute for the History of Natural Science. Zu seinen Forschungsinteressen zählen die Geschichte der Mathematik in vor- und frühmodernen Kulturen sowie die gesellschaftlichen Aspekte moderner Wissenschaft. Zudem hat er zur Linguistik sowie zur Wissenschaftstheorie publiziert.


Citation

Jens Høyrup, "Practitioners - School ‘Mathematicians’: The Divisions of Pre-Modern Mathematics and Its Actors", in: John Steele and Mathieu Ossendrijver (Eds.), Studies on the Ancient Exact Sciences in Honour of Lis Brack-Bernsen, Berlin: Edition Topoi, 2017, 207–224
BibTeX
@incollection{Høyrup2017,
  author = {Jens Høyrup},
  title = {Practitioners - School ‘Mathematicians’: The Divisions of Pre-Modern Mathematics and Its Actors},
  pages = {207-224},
  editor = {John Steele and Mathieu Ossendrijver},
  booktitle = {Studies on the Ancient Exact Sciences in Honour of Lis Brack-Bernsen},
  series = {Berlin Studies of the Ancient World},
  number = {44},
  date = {2017},
  publisher = {Edition Topoi},
  location = {Berlin},
  keywords = { "Abakus Mathematik", "altbabylonische ‚Algebra‘", "Ausbildungstypen", "Historiographie der Mathematik", "Wissenstypen in der Mathematik"},
  url = {http://edition-topoi.org/articles/details/1319},
  urldate = {2019-09-22},
  doi = {10.17171/3-44-11},
}