Przeworsk-Einflüsse in Fundkomplexen der Latènezeit zwischen Ilm und Saale / Wpływy kultury przeworskiej w materiałach z okresu lateńskiego pomiędzyrzekami Ilm i Soławą

Thomas Grasselt

Veröffentlicht in: Eisenzeitliche Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur / Ceramika osadowa kulturyprzeworskiej z młodszego okresuprzedrzymskiego
Jahr: 2017
DOI: 10.17171/3-50-4
URN (PDF): urn:nbn:de:kobv:188-fudocsdocument000000028064-4
Shortlink: edition-topoi.org/articles/details/1271
  • Views 208
  • Downloads 135
  • dEbook 112

Abstract

Als Stichprobe wurde Siedlungskeramik von Oberflächenfundplätzen und einer neuen Ausgrabung von Kleinschwabhausen, Weimarer Land, im Raum zwischen Ilm und Saale verglichen. Die nach ihrer Randfacettierung bestimmten Scherben gehören unterschiedlichen Warengruppen an, die sich technisch nach ihrer Machart und auch formenkundlich voneinander unterscheiden. Eine feinkeramische Gruppe (Scherben von dünnwandigen Töpfen mit sehr exakter Ausführung der Randgestaltung) folgt den Originalen wie sie vielleicht nicht nur aus der Przeworsk-Kultur sondern allgemein aus dem geographisch – ostgermanischen Raum bekannt sind. Archäologisch gut erkennbar, gab es in D1 im östlichen Thüringer Becken entlang der Saale eine Intensität kultureller Verbindung, auch im Bestattungsritus, die sicher auch auf die Mobilität und auf die Migration von Menschen zurückgeführt werden kann.

Autoren

Thomas Grasselt

Thomas Grasselt ist Fachbereichsleiter der Archäologischen Denkmalpflege am Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie in Thüringen, Dienststelle Weimar. Er studierte Ur- und Frühgeschichte an der Humboldt-Universität Berlin (Dissertation 1991 Jena). Sein wissenschaftliches Fachgebiet sind die vorrömische Eisenzeit und frühe Kaiserzeit im Mittelgebirgsraum.


Citation

Thomas Grasselt, "Przeworsk-Einflüsse in Fundkomplexen der Latènezeit zwischen Ilm und Saale / Wpływy kultury przeworskiej w materiałach z okresu lateńskiego pomiędzyrzekami Ilm i Soławą", in: Michael Meyer, Piotr Łuczkiewicz and Björn Rauchfuß (Eds.), Eisenzeitliche Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur / Ceramika osadowa kulturyprzeworskiej z młodszego okresuprzedrzymskiego, Berlin: Edition Topoi, 2017, 57–79
BibTeX
@incollection{Grasselt2017,
  author = {Thomas Grasselt},
  title = {Przeworsk-Einflüsse in Fundkomplexen der Latènezeit zwischen Ilm und Saale / Wpływy kultury przeworskiej w materiałach z okresu lateńskiego pomiędzyrzekami Ilm i Soławą},
  pages = {57-79},
  editor = {Michael Meyer and Piotr Łuczkiewicz and Björn Rauchfuß},
  booktitle = {Eisenzeitliche Siedlungskeramik der Przeworsk-Kultur / Ceramika osadowa kulturyprzeworskiej z młodszego okresuprzedrzymskiego},
  series = {Berlin Studies of the Ancient World},
  number = {50},
  date = {2017},
  publisher = {Edition Topoi},
  location = {Berlin},
  keywords = { "Ilm Saale Gebiet", "Jüngere Latènezeit", "Kleinschwabhausen", "ostgermanische Einflüsse", "Przeworsk-Keramik", "Siedlungskeramik", "Thüringen"},
  url = {http://edition-topoi.org/articles/details/1271},
  urldate = {2018-12-19},
  doi = {10.17171/3-50-4},
  urn = {urn:nbn:de:kobv:188-fudocsdocument000000028064-4},
}