Approaching Economic Spaces. Methods and Interpretation in Archaeometric Ceramic Analysis

Michael Meyer (ed.)

Reihe: Berlin Studies of the Ancient World. Vol. 64
Jahr: 2020
Seiten:
DOI: 10.17171/3-64
Shortlink: edition-topoi.org/books/details/1591
  • Views 125
  • Downloads 33
  • dEbook 29

Abstract

Herausgeber

Michael Meyer

Michael Meyer ist Professor für Prähistorische Archäologie an der Freien Universität Berlin. Seit Februar 2011 ist er Sprecher des Exzellenzclusters Topoi. Er forscht zu den Anfängen der Eisenverhüttung und zu Migrationen während der Eisenzeit und leitet die Ausgrabungen auf dem Römischen Schlachtfeld am Harzhorn in Niedersachsen. Michael Meyer ist Vorsitzender der AGIBB (Archäologische Gesellschaft in Berlin und Brandenburg e. V.) und Mitglied der Römisch-Germanischen Kommission sowie des Deutschen Archäologischen Instituts.


Citation

BibTeX
@collection{Meyer2020,
  editor = {Michael Meyer},
  title = {Approaching Economic Spaces. Methods and Interpretation in Archaeometric Ceramic Analysis},
  series = {Berlin Studies of the Ancient World},
  number = {64},
  date = {2020},
  publisher = {Edition Topoi},
  location = {Berlin},
  url = {http://edition-topoi.org/books/details/1591},
  urldate = {2019-12-07},
  doi = {10.17171/3-64},
}