Brigitte Luchesi


Brigitte Luchesi ist Soziologin, Historikerin und Ethnologin. Sie lehrte an der Freien Universität Berlin und von 1989 bis 2008 am Institut für Religionswissenschaft an der Universität Bremen. Nach ihrem Eintritt in den Ruhestand kehrte sie nach Berlin zurück, wo sie weiterhin in den Bereichen forscht, die sie schon immer am meisten interessieren: Lokale religiöse Ausprägungen in Nordindien sowie die religiösen Praktiken von Hindu- und der christlichen Immigranten aus Südasien in Deutschland. Außerdem beschäftigt sie sich mit Fragen der bildlichen Wahrnehmung.