Felix Wiedemann

Felix Wiedemann


Felix Wiedemann (geb. 1974), Studium der Neueren Geschichte, Politikwissenschaft und Philosophie; Promotion 2006 mit einer Arbeit zur Rezeption der europäischen Hexenprozesse; derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Altorientalistik der FU Berlin; laufendes Forschungsprojekt Wanderungsnarrative in den Wissenschaften vom Alten Orient (1870–1930). Weitere Forschungsschwerpunkte: Historiographiegeschichte, Geschichte des Orientalismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus, Neureligiöse Bewegungen.