Hilmar Schäfer


Hilmar Schäfer, Dr. phil. (Frankfurt/Oder 2012), vertritt zurzeit die Professur für Soziologie mit Schwerpunkt Allgemeiner Gesellschaftsvergleich an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Soziologische Theorie, Praxistheorie, Pragmatismus sowie Kunst- und Kultursoziologie. Erforscht gegenwärtig zu den institutionellen und alltäglichen Prozessen der Konstruktion von kulturellem Erbe mit einem Schwerpunkt auf der Auszeichnung als UNESCO-Welterbe.