John Peter Oleson


John Peter Oleson ist Archäologe und Klassischer Philologe. Er ist ausgezeichneter Professor und lehrte von 1976 bis 2015 am Department für Griechische und Römische Studien an der University of Victoria, Kanada. Er ist Fellow der Royal Society of Canada, war Killam research fellow und erhielt 2010 die Pierre Chauveau Medaille der Royal Society of Canada für seinen herausragenden Beitrag zu geisteswissenschaftlichem Wissen. Forschungsschwerpunkte: antike Technologien, insbesondere Schiffe, Häfen, Wasserversorgungs­systeme. Er führte archäologische Kampagnen unter Wasser und an Land in und am Mittelmeer. Er veröffentlichte 12 Bücher und über 95 Artikel zu antiker Technologie, Unterwasserarchäologie, den Nabatäern und dem Römischen Nahen Osten.