Susanne Grunwald


Susanne Grunwald hat in Jena und Leipzig Mittlere und Neuere Geschichte und Ur- und Frühgeschichte studiert und wurde 2012 mit einer Regionalstudie zur Geschichte der Ur- und Frühgeschichte promoviert. Ihre derzeitigen Arbeitsschwerpunkte sind neben der archäologischen Kartographie die Geschichte der archäologischen Praxis sowie des Denkmalschutzes und Ausstellungswesens in Mitteleuropa.